Wann:
10. September 2018 um 8:30 – 15:45 Europe/Berlin Zeitzone
2018-09-10T08:30:00+02:00
2018-09-10T15:45:00+02:00
Wo:
Seminarraum 1
Nickerner Str. 2
01257 Dresden
Deutschland
Preis:
80
Kontakt:
Frau Juliane Vogt

Selbst- und Teamreflexion sind wichtige Werkzeuge im Alltag der Kita. Oft sind die Mitarbeitenden darin aber nicht geübt. Wie kann man eine Reflexionskultur ohne Angst einführen? Wie kommt man zu einer Kultur der Fehlerfreundlichkeit als Basis zum Weiterentwicklung?

Referentin: Juliane Vogt

Dieser Eintrag wurde aus einer CSV/ICS-Datei importiert.