Wann:
28. November 2018 um 8:30 – 15:45 Europe/Berlin Zeitzone
2018-11-28T08:30:00+01:00
2018-11-28T15:45:00+01:00
Wo:
Seminarraum 1
Nickerner Str. 2
01257 Dresden
Deutschland
Preis:
80
Kontakt:
Frau Petrun Grafe

Weihnachten – das Fest, an das wir uns erinnern bis in unsere eigene Kindheit zurück, weil es Generationen verbindet und sein Zauber tief mit unserer abendländischen Kultur verbunden ist. Als Fest der Familie und Gemeinschaft in seiner Bedeutung für die Hoffnung auf Frieden, Geborgenheit und neues Leben können wir einen Zugang zur Symbolik dieses Festes bekommen, ganz unabhängig von eigener religiöser Prägung. Die Gestaltung dieser Festzeit im Jahreskreis birgt große Schätze für die pädagogische Arbeit und eine kulturvolle Gemeinschaftspflege, die ästhetische Bildung und die Stärkung derjenigen Persönlichkeitskräfte, die unsere Kinder und wir selbst in den Herausforderungen des Lebens benötigen. Lassen Sie sich inspirieren für die Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit. Entdecken Sie Märchen und Geschichten, Symbole und Rituale, Farben und Materialien für eine froh stimmende und wärmend festliche Zeit.

Referentin: Petrun Grafe

Dieser Eintrag wurde aus einer CSV/ICS-Datei importiert.